Wilka

Wilka! Eine Freundin für Antares.

2009 kam eine nette 3jährige Hannoveranerstute Namens „Wilka“ zu uns in den Stall und eroberte Antares.

Leider zog Wilka nach kurzer Zeit fort. Wird Antares eine neue Freundin in der Herde finden?

Sandro

Wälzen ist doch was tolles!

Westernart ist doch etwas schönes!

Auch “ in Action“ sein,  macht Laune.

Sandro’s Stammbaum
Mutter : Nora
Vater : Strato

„Lecker“ ist die beste Motivation.

Hier sind Bilder von meinem Sandro.

Sandro habe ich 2008 von meiner guten Freundin Ute übernommen. Seit dem gehört nun auch ein Hafi zur Familie.

Oldenburger Pferdetage 2012 Preis der Wback GmbH – Weltranglistenspringen

Bei der Int. Springprüfung Kl.S mit Stechen ging es sehr spannend zu: Der Parcours wurde anspruchsvoll gestaltet und verlangte von Reiter und Pferd höchste Konzentation.

Als erster 0 Fehlerritt kamen Mario Stevens mit Corlanda OLD ins Ziel. Das Publikum war begeistert. Insgesamt schafften es 5 Paare ins Stechen. Wieder setzte sich Mario Stevens mit Corlanda OLD durch und gewann das Stechen mit einem atemberaubenen Ritt.

Corlanda OLD 10 jährige, braune Oldenburger Stute,

Vater: Cordalme Z, Muttervater: Landcapitol

Oldenburger Landesturnier 2012

Jede Menge Spass und Unterhaltung für Groß und Klein gab es auf dem Landesturnier 2012 zu sehen,

Bei Dressur, Springen, Ponyspiele, sowie Gespannfahren wurde der Spannung Genüge getan. Eifrig wurde bei jedem Teilnehmer mitgefiebert.

Hier einige Paare bei der Dressurdarbietung.

 

Auch beim Gespannfahren ging es wieder heiß her. Jede Menge Action, wenn es um Geschicklichkeit und Zeit geht.

 

Rund ums Pferd 2011

Bei strahlendem Sonnenschein ist

die Veranstaltung ein voller Erfolg!

Wieder gab es viel zu sehen. Eine vielzahl von Ponys

und Pferden waren zu bestaunen.

Vereine boten verschiedene Darbietungen:

Voltigieren, Quadrillen, Westernreiten und Pony -Spass.

Ausserdem wurde auch Barok geboten.

Hier mit Andalulisier.

 

Auch der Springsport kam nicht zu kurz.

Wiedermal stellte der RFO dar, wie professionell  Pferd und Reiter ausgebildet werden.

 

 

 

Bijou

Stutenschau in Höven 2011

Die letzen Vorbereitugen und dann warten… .

Es gibt viel zu schauen… Stuten verschiedener Rassen: Shetlandpony, Deutsches Reitpony, Wesh Cob, Norweger, Fellpony, Tarpane und nartürlich Haflinger.

Bijou bekam eine Zweitplazierung.

 

Bewegung bringt Spass!

 

So, nun ist es soweit… Stutenschau in Höven 2010.

messen, laufen und warten. Dann die Plazirung:

Bijou wurde ins Hauptstutbuch eingetragen.

 

Vorbereitung für den ersten Auftritt….

…waschen,bürsten und Hufe lackieren!

Denn wie heißt es: “ Wer schön sein will, muss leiden.“


Umzug nach Wiefelstede…

Ist alles aufregend und neu.

Ohne Hafi geht es doch nicht!

Eine süße Haflingerstute eroberte  meine Freundin Ute.

Die ersten Besuche auf ihrer damaligen Weide.

Bijou`s Stammbaum:

Mutter: Bessy von Afras

Vater : Sternfürst


Sternfürst

Ein schicker, sportlicher Hengst mit viel Ausstrahlung.

Züchter: Jan Schipper, 49843 Ülsen
Besitzer: W.Krug ,Bruehl, Mecklenburg -Vorpommern

geb. am: 22.02.1998
WH: 147 cm

Vater: Sternschnuppe von Stegmann – Stachus
Mutter: Milva von Bajaan – Magier

Körung:
21.11.2000 in Oldenburg durch den Körverband Weser- Ems

HLP 2001 in Thüle:
Index: 8.33
Rang 1/ 22

Haflinger Hengst-Station Krug