Marley

Welpenbesuch im Büro

 

Marley ist ein kleiner Labradorwelpe und der Zögling von meiner Kollegin Kerstin. Sie hat einen Wurf Welpen zu Hause und der kleine Marley kämpft sich mit Hilfe von Kerstin ins Leben, um später so kräftig zu sein wie seine Geschwister.

 

Er ist ein süßer Fratz und hat uns im Büro alle um den Finger gewickelt. Einmal kuscheln und streicheln im Vorbeigehen war eine willkommene Abwechselung. Alle haben mitgeholfen ihn zu “betüdeln”. Und wenn es ums Pieschern oder Füttern ging war immer eine hilfreiche Hand da, damit es dem Kleinen gut ging

 

Nach zwei Tagen hieß es dann Abschied nehmen. Marley und Kerstin fahren nach Hause, wo er sehnsüchtig von seiner Mama und Geschwistern erwartet wurde. Nach ein paar Tagen kamen schon die ersten Fotos von Marley. Er war schon wieder gewachsen und macht große Fortschritte in seiner Entwicklung. Nun sind wir gespannt auf weitere Fotos… Auf das der kleine Marley groß und stark werde.

Schreibe einen Kommentar